Schrammel.Klang.Festival – CD 221

 18,00

Die CD beinhaltet ausgewählte Titel des Schrammel.Klang.Festivals 2021

 

CD 1

Reihenfolge      –              Künstler              –              Lied       Rechte/ Infotext             –              CD

1            Katharina Hohenberger & Valerie Sajdik – „Je ne regrette goar nix“
2            Gesangskapelle Hermann – „Scheniara“ – Von der CD „Alles Tango“
3            16er Buam / rutka.steurer – „Griaß euch, servas, küss´ die Händ“ – M. & T.: K.P. Steurer; Verlag: Arnolphus – Von der CD „Wiener Vorstadtblues“
4            Geschwister Mondschein – „Die wahre Liebe ist das nicht“ – M. & T.: A. Krakauer – „Singleauskopplung aus der Veranstaltungsreihe Wiener Liedkunst aufgenommen im Jänner 2021 im alten Saal der Buschenschank Hengl-Haselbrunner“
5            Duo Stickler & Koschelu – „Wiener Musik, bist mei‘ Musik“ –  M. & T.: R. Koschelu – Von der CD „In der blauen Nos’n“
6            Folksmilch – „Umbria“ – Von der CD „Palermo“
7            Schrammel und die Jazz via Brasil – „Schramlbus“ – Peter Havlicek – Von der CD „Schrammel und die Jazz via Brasil“
8            Federspiel – „Viechtwangerische“ – Komp: trad/arr: S.  Zöchbauer – Von der CD „Von der langsamen Zeit“
9            Kabane 13 – „Im Zimma“ – M.: S. Angerer; T.: C. Tesak
10           Vila Madalena – „La Fiesta“ – Von der CD „Twentytwofingers“
11           The Brunch Project – „The happy nigun“
12           Karl Zacek & Du Fadeev – Lechner – „I und der Mond“ – Privataufnahme
13           Wiener Brut – „Denk I an di“ – Von der CD „Herr Biedermeier“
14           Neue Wiener Concert Schrammeln – „Slibowitz Tanz“ – Rudolf Strohmayer – Von der CD „1997“
15           Duo Rittmannsberger & Soyka – „Am Meer“ – Von der CD „Mehr Zwirn“ (NFF_2392)
16           Wiener Art Schrammeln – „Waun im Himmi drum dedn die Schrammin schbün“- Von der CD „Jo I was a Beisl drausd“
17           Trio Akk:zent – „Trava“ – Von der CD „so oder so“
18           Christina Zurbrügg  – „Glöckerl von Maria Schutz“ – I.: C. Zurbrügg; Komp.: F. P. Fiebrich- Von der CD „Doodle It“, Christina Zurbrügg begleitet von Wolfgang  Tockner
19           Kainrath – Havilcek – „Es ist kompliziert“ – M.: P. Havlicek, J. Widi; T.: J. Widi – Von der CD „Wia a rode Rosn“

 

CD 2

Reihenfolge      –              Künstler              –              Lied       Rechte/ Infotext             –              CD

1            Trio Lepschi – „Daumois“
2            Kollegium Kalksburg – „Krone, Heute, Österreich“ – M.: P. Skrepek; T.: W.V. Wizlsperger – Von der CD „ewig schod drum“ / off shore 2016-2 ©2017
3            Franz Horacek – „Du bist so richtig für mi“ – M.: F. Horacek; T.: G. Blaboll – Von der CD „Wien heute“
4            Martin Spengler & die foischn Wiener – „Lobhudla“ – Von der CD „Es könnt oba a ois gaunz aundas sein“
5            Hermann Fritz Banda – „U4 Schottisch“ – Von der CD „Hermann Fritz Banda“
6            Palmisano, Fuchsberger, Teufel, Biz – „Schatzal kumm!“- Von der CD „In Finstan“
7            Staribacher & Rabitsch – Im Packl – „Ganz stü“ – Von der CD „Live aus dem „Gemischter Satz“ 2019“
8            Klangvierterl – „Die Hausherrnsöhnl’n“ Johann Sioly, 1843-1911 – Von der CD „Auf Wiener Art“ (2019)
9            Knoedel – „Wörgl, wunderbar“ – Von der CD „still“
10           SchrammelBach – „Requiem Viennese. V. Recordare“ – Von der CD „Ka Rua“
11          Belle Fin – „Hans Guck in die Luft“ – Von der CD „Fremde soll man küssen“
12           Seavas Koarl – „Gestern wollt‘ I no a Kind von dir“ –  M.: K. Hodina; T.: W. Pissecker – Von der CD „Neue Schätze“
13           Agnes Palmisano & Laurentius Rainer – „I håb Di‘ goa so gern“ – G.: A. Palmisano; Arr., Kont., G.: L. Rainer – Aufnahme von Stephan Mussil. Aus der Sammlung „Wiener Liedkunst“ beim Hengl-Haselbrunner 2020
14           Andyman – „Da große Hoed oder die Pressekonferenz“  – Von der CD „Nix Ungwendlichs Net“
15           Original Wiener Deutschmeister Schrammeln – „Fiaker Mirzl“ – M.: & T.: G. Pick; G.: B. Telberg – Von der TYROLIS CD 352974 “Fahr’n ma, Euer Gnaden!“ – Mit freundlicher Genehmigung: TYROLIS Handels-GmbH, A-6170 Zirl, LC: 08453; ISRC: ATT251404510 / C+ P: 2014 Tyrolis“
16           Cremser Selection – „Bis d’arme Seel‘ in Himmel fliagt“ – Marschlied von Josef Hadrawa – Von der CD „Zwischn Himml und Hö“
17           Sirtaki Schrammeln – „Yiassou File – Servus Freunderl“
18           Tori Trio – „Bee sting“ – Von der CD „Wine Cafe“
19           velvet elevator & Die Strottern -„U1“ – M.: K.Lendl, D. Müller, M. Ptak; T.: P. Ahorner

Artikelnummer: CD20181-1-1-1-1 Kategorie: Schlagwörter: ,
Beschreibung

Schrammel.Klang.Festival – CD 2021 – Vorverkaufspreis bis 18.7. (Versand nach dem Schrammel.Klang.Festival)

 

 

Vorverkaufspreis bis 18.7. (Versand nach dem Schrammel.Klang.Festival)

 

Die CD beinhaltet ausgewählte Titel des Schrammel.Klang.Festivals 2021

CD 1

Reihenfolge      –              Künstler              –              Lied       Rechte/ Infotext             –              CD

1            Katharina Hohenberger & Valerie Sajdik – „Je ne regrette goar nix“
2            Gesangskapelle Hermann – „Scheniara“ – Von der CD „Alles Tango“
3            16er Buam / rutka.steurer – „Griaß euch, servas, küss´ die Händ“ – M. & T.: K.P. Steurer; Verlag: Arnolphus – Von der CD „Wiener Vorstadtblues“
4            Geschwister Mondschein – „Die wahre Liebe ist das nicht“ – M. & T.: A. Krakauer – „Singleauskopplung aus der Veranstaltungsreihe Wiener Liedkunst aufgenommen im Jänner 2021 im alten Saal der Buschenschank Hengl-Haselbrunner“
5            Duo Stickler & Koschelu – „Wiener Musik, bist mei‘ Musik“ –  M. & T.: R. Koschelu – Von der CD „In der blauen Nos’n“
6            Folksmilch – „Umbria“ – Von der CD „Palermo“
7            Schrammel und die Jazz via Brasil – „Schramlbus“ – Peter Havlicek – Von der CD „Schrammel und die Jazz via Brasil“
8            Federspiel – „Viechtwangerische“ – Komp: trad/arr: S.  Zöchbauer – Von der CD „Von der langsamen Zeit“
9            Kabane 13 – „Im Zimma“ – M.: S. Angerer; T.: C. Tesak
10           Vila Madalena – „La Fiesta“ – Von der CD „Twentytwofingers“
11           The Brunch Project – „The happy nigun“
12           Karl Zacek & Du Fadeev – Lechner – „I und der Mond“ – Privataufnahme
13           Wiener Brut – „Denk I an di“ – Von der CD „Herr Biedermeier“
14           Neue Wiener Concert Schrammeln – „Slibowitz Tanz“ – Rudolf Strohmayer – Von der CD „1997“
15           Duo Rittmannsberger & Soyka – „Am Meer“ – Von der CD „Mehr Zwirn“ (NFF_2392)
16           Wiener Art Schrammeln – „Waun im Himmi drum dedn die Schrammin schbün“- Von der CD „Jo I was a Beisl drausd“
17           Trio Akk:zent – „Trava“ – Von der CD „so oder so“
18           Christina Zurbrügg  – „Glöckerl von Maria Schutz“ – I.: C. Zurbrügg; Komp.: F. P. Fiebrich- Von der CD „Doodle It“, Christina Zurbrügg begleitet von Wolfgang  Tockner
19           Kainrath – Havilcek – „Es ist kompliziert“ – M.: P. Havlicek, J. Widi; T.: J. Widi – Von der CD „Wia a rode Rosn“

 

CD 2

Reihenfolge      –              Künstler              –              Lied       Rechte/ Infotext             –              CD

1            Trio Lepschi – „Daumois“
2            Kollegium Kalksburg – „Krone, Heute, Österreich“ – M.: P. Skrepek; T.: W.V. Wizlsperger – Von der CD „ewig schod drum“ / off shore 2016-2 ©2017
3            Franz Horacek – „Du bist so richtig für mi“ – M.: F. Horacek; T.: G. Blaboll – Von der CD „Wien heute“
4            Martin Spengler & die foischn Wiener – „Lobhudla“ – Von der CD „Es könnt oba a ois gaunz aundas sein“
5            Hermann Fritz Banda – „U4 Schottisch“ – Von der CD „Hermann Fritz Banda“
6            Palmisano, Fuchsberger, Teufel, Biz – „Schatzal kumm!“- Von der CD „In Finstan“
7            Staribacher & Rabitsch – Im Packl – „Ganz stü“ – Von der CD „Live aus dem „Gemischter Satz“ 2019“
8            Klangvierterl – „Die Hausherrnsöhnl’n“ Johann Sioly, 1843-1911 – Von der CD „Auf Wiener Art“ (2019)
9            Knoedel – „Wörgl, wunderbar“ – Von der CD „still“
10           SchrammelBach – „Requiem Viennese. V. Recordare“ – Von der CD „Ka Rua“
11          Belle Fin – „Hans Guck in die Luft“ – Von der CD „Fremde soll man küssen“
12           Seavas Koarl – „Gestern wollt‘ I no a Kind von dir“ –  M.: K. Hodina; T.: W. Pissecker – Von der CD „Neue Schätze“
13           Agnes Palmisano & Laurentius Rainer – „I håb Di‘ goa so gern“ – G.: A. Palmisano; Arr., Kont., G.: L. Rainer – Aufnahme von Stephan Mussil. Aus der Sammlung „Wiener Liedkunst“ beim Hengl-Haselbrunner 2020
14           Andyman – „Da große Hoed oder die Pressekonferenz“  – Von der CD „Nix Ungwendlichs Net“
15           Original Wiener Deutschmeister Schrammeln – „Fiaker Mirzl“ – M.: & T.: G. Pick; G.: B. Telberg – Von der TYROLIS CD 352974 “Fahr’n ma, Euer Gnaden!“ – Mit freundlicher Genehmigung: TYROLIS Handels-GmbH, A-6170 Zirl, LC: 08453; ISRC: ATT251404510 / C+ P: 2014 Tyrolis“
16           Cremser Selection – „Bis d’arme Seel‘ in Himmel fliagt“ – Marschlied von Josef Hadrawa – Von der CD „Zwischn Himml und Hö“
17           Sirtaki Schrammeln – „Yiassou File – Servus Freunderl“
18           Tori Trio – „Bee sting“ – Von der CD „Wine Cafe“
19           velvet elevator & Die Strottern -„U1“ – M.: K.Lendl, D. Müller, M. Ptak; T.: P. Ahorner

 

 

 

 

 

 

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Schrammel.Klang.Festival – CD 221“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*