Tori Trio

 

© Iztok Zupan

 

Der aus Slowenien stammende Akkordeonist Jure Tori schafft es mit seinem Trio die musikalische Tradition seiner Heimat mit den Rhythmen anderer Kulturkreise auf ganz eigene Weise zu verbinden.

Slowenischer Folk trifft auf heiße lateinamerikanische Rhythmen und österreichischen Jazz.

Eine akustische Explosion, die in manchen Sequenzen melancholisch und beinahe lyrisch wirkt.

 

Jure Tori (Akkordeon), Ewald Oberleitner (Kontrabass), Matjaž Stošić (Gitarre)

 

Sa., So., Schrammel.Pfad