Neue Wiener Concert Schrammeln

 

 

© Karl Satzinger

 

Schon lange nicht mehr neu bei uns am Festival, aber immer wieder Neues zu hören ist von den Neuen Wiener Concert Schrammeln. Mit unbändiger Freude spielen sie die Alten Wiener Tänze in einer erfrischend zeitgemäßen Art. Durch ihre philharmonische Qualität und gleichzeitig erdigen, bluesigen Töne gestalten die Neuen Wiener Concert Schrammeln einen Wiener Klang, der der Schrammelmusik einen zeitgemäßen Sound verleiht.

 

Peter Uhler (Violine), Johannes Fleischmann (Violine), Peter Havlicek (Kontragitarre), Walther Soyka (Wiener Knöpferlharmonika)

 

Sa., So., Schrammel.Pfad