In mein‘ Heazz

Palmisano – Fuchsberger – Teufel – Biz

In Agnes Palmisanos Herz wohnen Lieder. Leichte und schwere, große und kleine, eigene und zugeflogene. Sie öffnet es und lässt sie frei. Da fliegen sie, jubeln, jauchzen, klagen, erzählen von Dingen, Orten, Menschen und Seins-Zuständen, die im Herzen wohnen. Das berührt und lädt ein, ebenfalls das Herz zu öffnen und mitzuschwingen.

Mit ihrem unverwechselbaren Stil zwischen Tradition und Moderne transferiert die Wiener Sängerin Heurigenklänge in Hochkultur und musikalische Ideen aus dem 19. Jahrhundert direkt ins Hier und Jetzt. Zu hören sind Lieder von Agnes Palmisano, Paul und Friedrich Gulda, Daniel Fuchsberger, Gerhard Bronner, Franz Schubert und vielen anderen jungen und alten Meistern, die dem Herzen und der Seele Flügel verleihen.

 

Agnes Palmisano (Gesang), Andreas Teufel (Wiener Knopfharmonika, Gesang), Aljoscha Biz (Geige), Daniel Fuchsberger (Kontragitarre)

 

 

Sa., So. Schrammel.Pfad

 

 

In Zusammenarbeit mit der Musikfabrik NÖ