Ursula Strauss und Ernst Molden 

 

© G. Gavrich                                    © Dietmar Liokovich

 

 

Nach dem deutschem Liederpreis 2015, Amadeus 2017 und der umjubelten Yeah-Produktion rund um den Hit „Awarakadawara“ begibt sich Ernst Molden auf eine besondere Reise:

 

Mit der herausragenden Schauspielerin Ursula Strauss bringt er eigens dafür geschriebene Songs auf besondere Weise zum Erklingen.

 

Bei der Eröffnung der Wiener Festwochen begeisterten sie zehntausende auf dem Rathausplatz und hunderttausende vor den Fernsehschirmen.

 

Nach Litschau kommen sie mit einer Reihe von völlig neuen Liedern und eröffnen damit das 13. Schrammel.Klang.Festival.

 

Ursula Strauss (Gesang), Ernst Molden (Gitarre, Gesang),  Walther Soyka (Knöpferlharmonika)

 

Fr., Eröffnungsabend (Herrenseetheater)